Möge der Gripp mit Euch sein .Nobs
  Hebebühne
 
Moppedhebebühne Einbau

1. Eine kleine Werkstatt haben

Dann Bodenplatten weg und buddeln.



2. Weiter buddeln




3. Wenn es tief genug ist ( bei mir ca 36 cm und ca 125cm breit).

Eine Schalung rein.



4.Was brauch man noch:  Freunde und einen fitten Dad )






5. Estrich-Beton und Rasen-Kantsteine reingeben. Gut stochern damit sich der Beton setzt.



6. Trocknen lassen .
Schalung raus
Boden rein
Den Boden auf die richtige höhe einfüllen und gerade abziehen.


7. So Rest ist trocken
Rest Platten leider doch noch raus :-(
Jetzt müssen die Platten dem Boden angepasst werden.
Sand drunter ...habe noch viel übrig:-)






8.Platten rein - natürlich mir Chris :-)




ob das so geht ??


9. Ja das geht so :-))


10. Dann die Fugen mit Sand füllen und die Einfassung mit Beton ausgießen.

Der Eingang in die "Werkstatt" wird noch gemacht :-)



11. Dann Bühne rein. Hydraulikschlauch verbinden und LOS :-))



Maßarbeit!!



und so funzt das Ganze:-)




 
  hits 9598 Besucher (23892 Hits)  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=